MultiPotenzial (Mühlhausen)

Um Potenziale zu nutzen, verknüpfen wir soziale und berufliche Integration.

MultiPotenzial richtet sich an Asylbewerber*innen mit Aufenthaltsgestattung, geflüchtete Personen mit Duldung im Sinne des Aufenthaltsgesetzes, geflüchtete Personen mit Aufenthaltserlaubnis im Sinne des Aufenthaltsgesetzes sofern sie noch keine unbefristete Niederlassungserlaubnis besitzen und Menschen aus dem EU-Ausland sowie Drittstaaten, die sich in der Region Nordthüringen aufhalten. Hierbei gibt es keine Einschränkung bezüglich Geschlecht, Ethnie und Herkunftsland.

Menschen eine echte Chance zu bieten – das geht nur mit Arbeit. Arbeit ist dabei mehr als nur ein "Job", gemeint ist ein "Beruf". Über ihn vermitteln sich Stolz und Würde, Respekt und Selbstwertgefühl. Arbeit hat somit ihren eigenen Wert. Eine solche zu finden und Perspektiven zu bieten ist daher eine zentrale Herausforderung der Integrationspolitik.

Wir unterstützen, beraten und begleiten bei:

  • Fragen rund um die berufliche Zukunft, Orientierung, Perspektiven, Kompetenzen (Wegeplanung)

  • dem Berufseinstieg (Vermittlung in Ausbildungs- und Arbeitsplätze, Praktika und EQ)

  • der Vermittlung in Integrations– und Sprachkurse

  • der Erstellung von Bewerbungsunterlagen, bei Vorstellungsgesprächen oder Existenzgründungen

  • dem Erwerb des Führerscheines

  • der Beantragung staatlicher Leistungen

  • der Wohnungssuche

  • der Vermittlung von Kita– und Schulplätzen

  • der Beantragung von Verlängerungen des Aufenthaltstitels und dem Familiennachzug

  • der Gesundheitsberatung

Anschrift

Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft e.V.
Bahnhofstraße 1
99974 Mühlhausen

Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft e.V.: https://www.bwtw.de/

Weitere Ansprechpartner*innen in Thüringen

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit Expert*innen der LAT-Projekte in Ihrer Nähe auf.