Erfurt

Thüringer Fachstelle Flüchtlinge in Arbeit und Ausbildung

Die Thüringer Fachstelle Flüchtlinge in Arbeit und Ausbildung berät, schult und vernetzt Projekte in Thüringen, die anerkannte Geflüchtete und Geflüchtete mit einer Aufenthaltsgestattung oder Duldung bei der Integration in den Arbeitsmarkt unterstützen.

Aufgaben und Leistungen:

  • Information, Beratung und Schulungen für Projektträger zum Thema Zugang zu Ausbildung und Arbeitsmarkt   

  • Vernetzung und praxisbezogener Austausch von Projektträgern

  • Aufbereitung von projektrelevantem Fach- und Methodenwissen

  • Dokumentation gelingender Faktoren bei der Vermittlung der Zielgruppe in Arbeit und Ausbildung

Anschrift

Institut für Berufsbildung und Sozialmanagement (IBS) gemeinnützige GmbH
Wallstraße 18
99084 Erfurt

Julia Tantoh

Mobil: 01590 4865563

Paul Reumschüssel

Mobil: 01590 4865563

IBS - Fachstelle: https://www.ibs-thueringen.de/project/thueringer-fachstelle-fluechtlinge-in-arbeit-und-ausbildung/

Weitere Ansprechpartner*innen in Thüringen

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit Expert*innen der LAT-Projekte in Ihrer Nähe auf.